[Rezension] Zorn und Morgenröte (1)

DSC_0110
Zorn und Morgenröte (1)

Autor: Reneé Ahdieh
Harcover: 16,99 €
eBook: 12,99 €
Seitenzahl: 400
Verlag: One
Weitere Infos: <<klick>>

Inhalt

Chalid, der Kalif von Chorasan, scheint herzlos und grausam. Denn immer bei Morgengrauen lässt er seine aktuelle Frau hinrichten. Shahrzad will dem Ganzen ein Ende setzen: sie schwört Rache. Obwohl die Beiden kaum unterschiedlicher sein könnten, so werden sie wie magisch voneinander angezogen… Weiterlesen „[Rezension] Zorn und Morgenröte (1)“

[Rezension] Worte für die Ewigkeit

DSC_0295
Worte für die Ewigkeit

Autor: Lucy Inglis
Harcover: 19,99 €
eBook: 13,99 €
Seitenzahl: 400
Verlag: Chickenhouse
Weitere Infos: <<klick>>

Inhalt

Hope verbringt gezwungenermaßen den Sommer über mit ihrer Mutter in Montana. Alles scheint trostlos, bis sie ihn sieht: Cal. Auch Emily lernte an dem selben Ort, 1867, ihre große Liebe kennen. Scheint sich die Vergangenheit zu wiederholen? Meint es das Schicksal gut mit den beiden Liebespaaren? Weiterlesen „[Rezension] Worte für die Ewigkeit“

[Rezension] Blondine mit Hund sucht Brillenträger mit Herz

26805343_959728474174902_6673883734296224525_nBlondine mit Hund sucht Brillenträger mit Herz

Autor: Nicole Obermeier
eBook: 3,99 €
Seitenzahl: 420
Verlag: Forever
Weitere Infos: <<klick>>


Inhalt

Zwischen Tüll und Tränen wartet die große Liebe: Sophie ist in einer festen Beziehung. Zwar mit ihrer Mischlingshündin Cleo, aber nach ihrem Exfreund hat sie auch gar kein Bedürfnis nach einem neuen Mann in ihrem Leben. Das sieht ihre beste Freundin Nadine allerdings ganz anders. Und als Nadine Sophie zu ihrer Trauzeugin macht, wünscht sie sich obendrein noch, dass Sophie mit einem tollen Date zur Hochzeit kommt. Es kann ja schließlich nicht so schwer sein, in sieben Monaten einen präsentablen Vertreter des männlichen Geschlechts aufzutreiben, der keine Hundehaarallergie hat. Also stürzt Sophie sich neben den Hochzeitsvorbereitungen ins Getümmel aus Speeddating, Online-Kontaktanzeigen und Barhopping. Nur um zu merken, dass der Zufall manchmal am besten verkuppeln kann…

Weiterlesen „[Rezension] Blondine mit Hund sucht Brillenträger mit Herz“

[Rezension] Die Stadt der träumenden Bücher

Die Stadt der träumenden Bücher

Graphic Novel
Autor: Walter Moers
Hardcover: 25,00 €
Seitenzahl: 112
Verlag: Knaus
Weitere Infos: <<klick>>

Inhalt

„Die Stadt der träumenden Bücher“ wurde illustriert neu aufgelegt. Der Lindwurm Hildegunst von Mythenmetz erhält ein geheimnisumwobenes Mauskript, das perfekt scheint. Doch wer ist der Autor? Wo kommt das Manuskript her? Welches Geheimnis verbrigt sich hinter den magischen Zeilen? Hildegunst von Mythnmetz macht sich auf nach Buchhaim. Ein aufregendes und gefährliches Abenteuer beginnt… Weiterlesen „[Rezension] Die Stadt der träumenden Bücher“

[Rezension] Nur noch ein einziges Mal


Nur noch ein einziges Mal

Autor: Colleen Hoover
Klappbroschur: 14,95 €
eBook: 10,99 €
Seitenzahl: 416
Verlag: Ravensburger
Weitere Infos: <<klick>>

Inhalt

Lily und Ryle lernen sich zu einem deutlich ungünstigen Zeitpunkt kennen. Doch obwohl die Umstände nicht zusammen passen mögen: die Chemie zwischen den beiden stimmt und sie fühlen sich wie magisch voneinander angezogen. Aber manchmal reicht es nicht, wenn zwei Menschen sich mögen, da gehört noch einiges mehr dazu… Weiterlesen „[Rezension] Nur noch ein einziges Mal“

[Rezension] Verbotene Gefühle – Beautiful Liars 1


Verbotene Gefühle
Beautiful Liars 1

Autor: Katharine McGee
Hardcover: 17,00€
eBook: 8,99 €
Seitenzahl: 512
Verlag: Ravensburger
Weitere Infos: <<klick>>

Inhalt

Manhattan, 2118: Im Penthouse des höchsten Gebäudes der Welt feiern die Reichen und Schönen eine rauschende Party. Für fünf von ihnen wird nach dieser Nacht nichts mehr so sein wie zuvor. Die wunderschöne Avery, die intrigante Leda, die verführerische Eris, die verzweifelte Rylin, der ehrgeizige Watt – einer von ihnen wird den Abend nicht überleben. Weiterlesen „[Rezension] Verbotene Gefühle – Beautiful Liars 1“

[Rezension] Beautiful Liars 2

37069250_1071419526339129_4474205189024251904_n
Gefährliche Sehnsucht
Beautiful Liars 2

Autor: Katharine McGee
Hardcover: 17,00€
eBook: 14,99 €
Seitenzahl: 512
Verlag: Ravensburger
Weitere Infos: <<klick>>

Inhalt

New York, 2118: Die glänzende Fassade des höchsten Wolkenkratzers der Welt verbirgt eleganten Luxus und düstere Abgründe. Für vier Jugendliche wird nichts mehr so sein wie vor der schlimmsten Nacht ihres Lebens. Denn einer von ihnen hat ein Menschenleben auf dem Gewissen. Und die anderen haben die Tat verheimlicht.Um ihr dunkles Geheimnis zu verbergen, müssen sie den schönen Schein um jeden Preis wahren. Doch das ist alles andere als einfach.Denn einer von ihnen kämpft mit gefährlichen Gefühlen für ein gefährliches Mädchen.Eine von ihnen muss zu dem Jungen zurückkehren, dessen Herz sie in tausend kleine Teile zerbrochen hat.Eine von ihnen gerät in einen gefährlichen Strudel aus Hass und Schuld.
Und eine von ihnen muss ihre große Liebe verleugnen, um ihre Familie nicht zu zerstören. Sie ahnen nicht, dass ihre Schritte genau beobachtet werden. Jemand weiß, was sie auf dem Dach des Towers getan haben, und wird sie nicht so einfach davonkommen lassen. Als ein neues Mädchen in den Tower zieht, das seine ganz eigenen Pläne verfolgt, droht das gefährliche Netz aus Lügen zu zerreißen. Mit tödlichen Konsequenzen … Weiterlesen „[Rezension] Beautiful Liars 2“

[Rezension] Animant Crumbs Staubchronik

Staubchronik

Animant Crumbs Staubchronik

Autor: Lin Rina
Klappbroschur: 16,90 €
eBook: 2,49 €
Seitenzahl: 552
Verlag: Drachenmondverlag
Weitere Infos: <<klick>>

Inhalt

England 1890.
Kleider, Bälle und die Suche nach dem perfekten Ehemann. Das ist es, was sich Animants Mutter für ihre Tochter wünscht. Doch Ani hat anderes im Sinn. Sie lebt in einer Welt aus Büchern, und bemüht sich der Realität mit Scharfsinn und einer gehörigen Portion Sarkasmus aus dem Weg zu gehen.
Bis diese an ihre Tür klopft und ihr ein Angebot macht, das ihr Leben auf den Kopf stellt.

Ein Monat in London, eine riesige, vollautomatische Suchmaschine, die Umstände der weniger Privilegierten und eine Arbeitsstelle in einer Bibliothek. Und natürlich Gefühle, die sie bis dahin nur aus Büchern kannte. Weiterlesen „[Rezension] Animant Crumbs Staubchronik“

[Rezension] Someone New (1)

51463691_1217906941690386_6774580696280203264_nSomeone New (1)

Autor: Laura Kneidl
Hardcover: 18,00 €
eBook: 9,99 €
Seitenzahl: 550
Verlag: Lyx
Weitere Infos: <<klick>>

Inhalt

Als Micah auf ihren neuen Nachbarn trifft, kann sie es nicht glauben: Es ist ausgerechnet Julian, der wenige Wochen zuvor ihretwegen seinen Job verloren hat. Micah fühlt sich schrecklich, vor allem, weil Julian kühl und abweisend zu ihr ist und ihr nicht mal die Gelegenheit gibt, sich zu entschuldigen. Doch gleichzeitig fasziniert Micah seine undurchdringliche Art, und sie will ihn unbedingt näher kennenlernen. Dabei findet sie heraus, dass Julian nicht nur sie, sondern alle Menschen auf Abstand hält. Denn er hat ein Geheimnis, das die Art, wie sie ihn sieht, für immer verändern könnte … Weiterlesen „[Rezension] Someone New (1)“

[Rezension] Weit weg und ganz nah

978-3-8398-1319-5
Weit weg und ganz nah

Autor: Jojo Moyes
Hörbuch:  8,99 €
Spieldauer: 8 Stunden, 43 Minuten
Verlag: Argonverlag
Weitere Infos: <<klick>>

Inhalt

Einmal angenommen, dein Leben läuft alles andere als rund. Dein Mann hat sich aus dem Staub gemacht. Selbst mit zwei Jobs schaffst du es kaum, deine Familie über Wasser zu halten. Deine hochbegabte Tochter bekommt eine einmalige Chance. Aber dir fehlt das Geld, um ihren Traum zu ermöglichen. Plötzlich liegt da ein Bündel Geldscheine. Du weißt, dass es falsch ist. Aber auf einen Schlag wäre dein Leben so viel einfacher …
Und einmal angenommen, du strandest mitten in der Nacht auf der Straße, mit einem Haufen Gepäck, deinen Kindern, dem Familienhund – und genau der Mann, dem das Geld gehört, steht vor dir und bietet an, euch mitzunehmen? Würdest du einsteigen? Würdest du ihm irgendwann während eures Roadtrips gestehen, was du getan hast? Und kann das gutgehen, wenn du dich ausgerechnet in diesen Mann verliebst? Weiterlesen „[Rezension] Weit weg und ganz nah“